Skip to main content

Karfreitag – Trauern oder was?

So, heute ist also Karfreitag. Eigentlich ist das wohl der höchste Trauertag, nur bin ich irgendwie gar nicht traurig. Aber ich schäm mich jetzt mal nicht dafür. Normal isst man da ja auch Fisch wenn ich richtig informiert bin. Fisch gab’s hier aber bereits am Dienstag, also wird heute Abend ein leckerer Gulasch mit Reis und Bohnen serviert, natürlich von mir in höchster Vollendung kredenzt. Ich würde euch nachher ja gerne ein Foto zeigen, aber das ist vermutlich verdrückt, bevor ich auf den Auslöser kommen würde. Und wo nun alle so am Trauern sind werde ich mich mal wieder total konträr verhalten und euch ein kleines Video präsentieren, das bei der letzten Karaoke-Session entstanden ist. Schönen Freitag noch. Klage zwecklos, ich hatte euch gewarnt.

Ehrensenf

Ehrensenf

Jetzt muss ich doch mal eine kleine Empfehlung aussprechen. Schaut euch mal Ehrensenf an. Ist zwar schon alt, aber via ICQ merkte ich gerade, dass es offenbar einige noch nicht kennen. Lustiges Videoblog, werktägliche Erscheinungsweise und eine äußerst smarte und knuffige Moderatorin. Die Videos sind downloadbar, ich empfehle hier die Quicktime-Version, da diese einen Themenindex hat. Also reinschauen. Und jetzt mal ernsthaft. Ist der kleine Fleck da links im Gesicht nun echt oder gemalt?