Skip to main content

Prognose: HD-DVD schlägt blu-ray mit Porno-Power

Pirates XXX

Im Kampf der DVD-Nachfolgeformate blu-ray und HD-DVD wird Sony mit blu-ray den kürzeren ziehen, auch wenn sie sich im Moment noch als Sieger feiern. Sony hat einen immensen Fehler begangen und der Porno-Industrie die kalte Schulter gezeigt. Demnach wurde den US-Kopierwerken von Sony untersagt, Pornofilme auf blu-rays zu produzieren. Im Gegenzug werfen die Labels nun halt HD-DVDs auf den Markt und unterstützen das Konkurrenzformat. Und wir wissen ja alle: Sex sells. Steve Hirsch von Vivid Entertainment sagte mal:

„Die Porno-Industrie war immer vorne mit dabei, wenn es darum ging, neue Technologie voranzubringen.“

Also Sony, noch mal zusammen gefasst: Keine Möpse, kein blu-ray.