Ganz ehrlich, ich kriege den Zauberwürfel nicht mal mit der Anleitung aufgelöst (OK, habe es auch nicht lange probiert) und bei Guitar Hero spiele ich in der Regel eher auf „normal“, da ich mich nicht ewig an einem Song festbeißen mag. Aber der Freak da auf dem Video ist echt unglaublich. Während er einen Song wirklich gut auf „Expert“ spielt, löst er parallel zwei Zauberwürfel komplett. Dabei hält er den Zauberwürfe in der rechten Hand und dreht den auch damit. Die Noten spielt er mit der linken Hand und die Strumbar schlägt er mit dem rechten Ellenbogen an. Eigentlich ist es schon extrem schwer, zwischendurch die Hand zur Seite zu legen, um den Zauberwürfel mitten im Lied zu tauschen. Ich bin super gespannt, was der als Nächstes versucht…

DirektFreak