Skip to main content

Der Nebel (The Mist)

dernebel.jpg

Inhalt:

Eine Kleinstadt in Amerika, Menschen kaufen ein. Ein mysteriöser Nebel zieht auf und zwingt die Einwohner, im Supermarkt zu verbleiben. Denn irgendwas ist in dem Nebel und es ist alles andere als freundlich. Und je länger die Menschen im Supermarkt verharren, desto nervöser und ängstlicher werden sie.

Kritik:

Seit Die Verurteilten bin ich ein sehr großer Freund von Frank Darabont, zählt der Film doch zu meinen absoluten Lieblingen. Wie auch Der Nebel basiert die Geschichte auf einer Story von Steven King. Die schlechte Nachricht jedoch ist, dass Der Nebel bei weitem nicht an die große Klasse der Verurteilten heran kommt. Die gute ist: Innerhalb des Genres funktioniert Der Nebel aber durchaus prima.

Die Grundidee ist relativ simpel. Aufgrund einer Bedrohung sitzen die unterschiedlichsten Persönlichkeiten eingeschlossen fest und mit zunehmender Dauer macht sich so etwas wie Lagerkoller breit. Dazu kommt religiöser Fanatismus, der sich in der Figur der Mrs. Carmody manifestiert. Übrigens prima gespielt von Marcia Gay Harden. Ich habe richtig Hass auf diese Frau bekommen. Ein kleines Problem habe ich persönlich mit Thomas Jane, der immer so etwas von „Leider haben wir keinen anderen gefunden“ ausstrahlt.

Darabont lässt erkennen, dass er häufiger im Horror-Genre tätig war, denn in den Schockmomenten geht es alles andere als zimperlich zu. Abgetrennte Gliedmaßen und Deformationen bieten den Splatterfans durchaus ein paar gute Szenen. Im Grunde überwiegt jedoch der Psycho-Terror, Panik und Angst. Der Nebel wirkt absolut bedrohlich, wie ich es als Teenager in The Fog zuletzt erlebt habe.

Sicherlich hätte man die Charaktere noch weiter ausbauen können, einige bleiben leider recht schablonenhaft und eindimensional. Dafür entschädigt das exzellente Ende für einiges.

Infos:

Originaltitel: The Mist
Herkunftsland/Jahr: USA, 2007
Länge: 126 Minuten
Kinostart: 17. Januar 2008
Regie: Frank Darabont
Drehbuch: Frank Darabont, Stephen King
Darsteller: Thomas Jane, Marcia Gay Harden, Laurie Holden, Andre Braugher
Genre: Thriller
Für Freunde von: The Fog, Silent Hill, I am Legend
Offizielle Webseite
IMDB
Trailer
Rating:

★★★★★★★☆☆☆

Ein Kommentar zu “Der Nebel (The Mist)

  1. Die RC1 DVD beinhaltet den Film in schwarz/weiss, weil auch Darabont seinen Film als Hommage an die 50er Invasions/B-Movies sieht. Ich glaube auch, daß das sehr gut funktioniert. Daher werde ich ihn mir auf alle Fälle ein zweites Mal ansehen.

Kommentar verfassen