Skip to main content

Stigma Videospiele

Immer wieder gibt es TV-Sendungen, die sich dem Thema Computer- und Videospielen widmen. Vor allem immer dann, wenn es mal wieder einen schockierenden Amoklauf gegeben hat. Objektivität kann man da kaum erwarten, aber wie manipulativ Medien mit dem Thema dann umgehen ist schon schockierend. Dabei ist es egal, ob es sich dabei um Panorama, Hart aber Fair, Kontraste oder Frontal 21 handelt. Und es ist auch egal, ob ein privater oder ein öffentlich-rechtlicher Sender die ausstrahlende Plattform ist. Matthias Dittmayer hat einige Beiträge zusammen geschnitten und analysiert sachlich-nüchtern alle manipulativen Lügen verdrehte Tatsachen Unzulänglichkeiten. Und so etwas nennt sich dann Journalismus? (via)

YouTubeDirektWahnsinn

Öfter mal was neues: Redesign

Es war mal wieder an der Zeit hier ein wenig umzugestalten. Heraus kam ein meiner Meinung nach eine Mischung aus schlicht und stylish. Das Theme basiert auf Grid Focus von Derek Punsalan, den ich für einen sehr fähigen Webdesigner halte. Einige Plugins sind rausgeflogen, was das Ganze hier etwas performanter machen sollte.

Inhaltlich gibt es keine Neuausrichtung, es wird auch weiterhin um Filme, Games, Technik, Web 2.0, Nerdkram und Persönliches gehen. Einzige noch offene Baustelle zurzeit: Der Podcast. Nach meinem Ausstieg bei Nerdtalk überlege ich, ob und wie es damit weitergeht. Aber irgendwas wird mir da schon einfallen.