Skip to main content

Happy Birthday, Atari 2600!

2600box.jpg

Ich erinnere mich noch, als wäre es gestern. Jeden Nachmittag schwang ich mich aufs Fahrrad und raste zu einem Schulfreund, da seine seine Eltern sich eine dieser neuen Hightech-Atari-Konsolen geliehen (!) hatten. Kaufen war ja geradezu unerschwinglich. Und so spielten wir Tag um Tag Pong, Pac-Man, Defender und Co. Und das tolle Stück Technik hat heute den 30. Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

Ohne Ataris Kiste hätten wir heute vermutlich kaum Xbox360, PlayStation 3, Nintendo Wii und die ganzen Handhelds. Danke Atari.

(Via Engadget.)

3 Kommentare zu “Happy Birthday, Atari 2600!

  1. Yo. Damit fing bei mir alles an. Da wurde gespielt bis sich die Haut von den kindlichen Fingern gepellt hat. Schön war’s. Aber ich hatte die zweite Version. Sah genauso aus wie die abgebildete, nur war keine „Holz-Verkleidung“ mehr vorhanden, sondern nur noch schwarzes Vollplastik. Zum Glück kamen die miserablen Controller erst mit der folgenden Neuauflage…

  2. Ich fasse es nicht, danke für dieses Post. Dieses Ding sieht heute ja nach nichts aus. In meiner Kindheit war es der totale Renner. Ich erinnere mich noch, wie der Kaufhof 20 Ataris aufgestellt hat und wir da nachmittags ohne Ende gezockt haben.

Kommentar verfassen