Skip to main content

Beim ersten Mal (Knocked Up)

knockedup.jpg

Inhalt:

Ben und Alison könnten verschiedenen kaum sein. Er ist ein chaotischer Faulenzer, sie eine attraktive Journalistin. Viel Alkohol ist Schuld, dass dennoch beide in der Kiste landen. Hinterher wollen beide den One-Night-Stand so schnell wie möglich vergessen. Doch da gibt es ein Problem: Alison ist schwanger.

Kritik:

Beim ersten Mal ist der Überraschungshit aus den USA. Produktionskosten von knapp über 30 Millionen US-Dollar steht ein Einspielergebnis allein in den USA von beinahe 150 Millionen US-Dollar. Der Film stammt aus der Feder von Judd Apatow, der schon Jungfrau (40) männlich sucht gedreht hat. Dabei ähnelt Beim ersten Mal dieser Komödie sehr, verzichtet aber auf die peinlichen Ausrutscher in den Fäkalhumor.

Das soll natürlich nicht bedeutet, dass Beim ersten Mal politisch korrekt wäre. Ganz im Gegenteil. Dazu ist die Gagdichte extrem hoch und die meisten davon sitzen einfach auf den Punkt genau und verbreiten die Art Fröhlichkeit, die so ein Film dringend braucht. Dabei ist die Story nun wahrlich nicht der heilige Gral der Drehbuchkunst.

In den Hauptrollen überzeugen Seth Rogen und Katherine Heigl. Beide harmonieren als Paar ziemlich gut, obwohl sie eigentlich kaum unterschiedlicher sein könnten. Umso mehr muss man Apatow gratulieren, dass er es schafft, die aufkommende Romanze der beiden glaubhaft darzustellen. Das ist schon ein kleine Kunststück. Die zahlreichen skurrilen Nebenfiguren bekommen reichlich Platz zur Entfaltung, was angesichts einer Lauflänge von 129 Minuten kein Kunststück ist.

Ich hätte nicht gedacht, dass der Film so gut ist. Das liegt vermutlich an den wunderbar gezeichneten Charakteren, mit denen man sich prima identifizieren kann und deren Schicksal einem wirklich nicht egal ist. Beim ersten Mal ist definitiv die Komödie des Sommers. Ein Film, den man einfach gern haben muss.

Infos:

Originaltitel: Knocked Up
Herkunftsland/Jahr: USA, 2007
Länge: 129 Minuten
Kinostart: 23. August 2007
Regie: Judd Apatow
Drehbuch: Judd Apatow
Darsteller: Seth Rogen, Katherine Heigl, Leslie Mann, Paul Rudd
Genre: Komödie
Für Freunde von: American Wedding, The 40 year old virgin
Offizielle Webseite
IMDB
Trailer
Rating:

★★★★★★★☆☆☆

3 Kommentare zu “Beim ersten Mal (Knocked Up)

  1. Pingback: kunst

Kommentar verfassen