Skip to main content

Nintendo Wii: Rückblick zum Verkaufsstart

Am Freitag war der offizielle Verkaufsstart von Nintendo Wii in Deutschland. Der Run auf die Konsole war enorm. Nintendo hatte eine viel zu kleine Menge an Geräten für Deutschland ausgeliefert. Teilweise haben Händler nicht mal genug Konsolen bekommen, um die Vorbesteller glücklich zu machen. Testanrufe am Freitag mit der Frage nach einem Nintendo Wii wurden mit lautem Gelächter der Handelspartner quittiert. Und so hat das vor Ort ausgesehen:

Wartende Menge im Toys'R'Us

Und in bewegten Bildern etwa so. Zunächst die Ansicht für Egoshooter-Fans:Und eine Version für die Liebhaber von übersichtlichen Strategiespielen:

3 Kommentare zu “Nintendo Wii: Rückblick zum Verkaufsstart

  1. *LOL*
    Das Kundenverhalten kenne ich nur zu gut aus meiner Zeit in einem Sonderpostenmarkt. Dort hatten wir oft so Tische mit extrem günstiger B-Ware(DVD PLAYER €10,- ect) Was dann geschah war unbeschreiblich, dagegen sind diese Videos noch zivilisiert: Es wurden Tische umgeschmissen, es kam auch schon mal zu Handgreiflichkeiten, als Verkäufer wurde man beschimpft warum man nicht schneller Ware nachfüllen konnte ect….

  2. In was für einem Land lebe ich eigentlich? Da kommt man gerade aus dem lieblichen Costa Rica zurück und dann sieht man das! Ich muss auswandern!!! DRINGEND!!!

Kommentar verfassen