Skip to main content

LOST 2-20 (Two for the Road)

Kuriose Folge. 40 Minuten schaue ich mir an, wie Ana Lucia und der Papa vom Jack gemeinsam ihren Frust ertränkt haben und in den letzten fünf Minuten ändert sich alles. So kann man natürlich auch Ana Lucia als Hassobjekt Nummer 1 der Serie ablösen. Und so saß ich da mit weit aufgerissenen Augen und konnte nicht glauben, was da gerade passiert war. Das Ende liefert den Ansatz einer Erklärung und da bin ich nun mal gespannt, ob ich den leicht nervigen Michael richtig einschätze. Gleich gehts los.

Ein Kommentar zu “LOST 2-20 (Two for the Road)

  1. Oh, das hört sich gut an! Bin ja auch grade die 2 Staffel am kucken und kann gar nicht glauben was da so passiert ist. Ich frage mich auch ernsthaft ob man am Ende eine wirklich gute Erklärung bekommt.

Kommentar verfassen