Skip to main content

Mit dem Ding in der Scheide schneller laufen

Vor Kurzem spielte ich das Fantasy-Rollenspiel The Elder Scrolls IV: Oblivion und musste nach zwei Stunden im Königreich Cyrodiil köstlich lachen. Während man da so fasziniert spielt gibt einem das Programm ein paar Tipps, wie es der Kämpfer von heute leichter im Spiel hat. Und so bekam ich diesen zweideutigen Tipp „Stecken Sie das Schwert in die Scheide und sie können schneller laufen.“ Bin ich zu versaut oder ist das wirklich nicht so clever ausgedrückt? Mir ist völlig klar, dass der Ausdruck richtig ist. Aber schräg klingt es trotzdem irgendwie.

Ein Kommentar zu “Mit dem Ding in der Scheide schneller laufen

Kommentar verfassen