Skip to main content

Verfickte Scheißkälte

Gestern mal nicht im gebührenpflichtigen Parkhaus direkt neben dem Kino geparkt sondern auf Kumpel Olafs Rat das Auto auf einem gebührenfreien Parkplatz „dicht bei“ abgestellt. Auf dem gefühlten Drei-Tage-Marsch zum Kino übelste Schimpftiraden ob der Eiseskälte ausgestoßen. Das Wetter verflucht. Den weit entfernten Parkplatz madig gemacht. Und überhaupt. Beschäftige ich mich wirklich zu viel mit Weblogs, wenn darauf die Frage kommt, ob es – aufgrund der gepflegten Kraftausdrücke – schon wieder ein neues Video von diesem Winkel-Typen gäbe?

Ein Kommentar zu “Verfickte Scheißkälte

  1. Ach,war das etwa dieser grosse „Schotterparkplatz“?
    Früher war ja auch der Celtic Tiger immer gut, mittlerweile aber zu bekannt, muss man früh drann sein.

Kommentar verfassen