Skip to main content

Musik für jeden Anlass

Ich hatte mir für 2006 eigentlich vorgenommen weniger Fragebögen, Stöckchenwerfereien usw. mitzumachen. Aber diese Geschichte hier, die mir die kleine Eileen an den Kopf geworfen hat, will ich dann doch mal mitmachen. Gefällt mir gut und Musik geht immer.

  1. Welche drei CD’s würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen, auf der du sogar Stromversorgung für deinen Player hast?
    Soundtrack Garden State
    Soundtrack Elizabethtown
    Soundtrack About a Boy
  2. Welche drei Lieder sollen auf deiner Beerdigung gespielt werden?
    Thomas Newman – Walkaway (aus Meet Joe Black)
    The Verve – Bitter Sweet Symphony
    und zum Abschluss Fun, Fun, Fun von den Beach Boys

  3. Welche CD soll in Dauerrotation in deinem Sarg, Grab, Urne, Gruft, Pyramide, Mausoleum, whatever zur Unterhaltung diverser Kleinlebewesen gespielt werden?
    Tokio Hotel: Durch den Monsun – Warum soll es den Viechern besser gehen als mir?
  4. Zu welchem Lied wolltest du schon immer mal “mit jemandem nahe beisammen sein”?
    Die Spezialversion von Bruce Springsteens Secret Garden. Die mit den Filmzitaten aus Jerry Maguire.
  5. Du wirst aus einem Flugzeug in 10.000 m Höhe geschubst, was singst du auf dem Weg nach unten?
    Tom Petty & The Heartbreakers: Learning to Fly
  6. Welche Band soll auf eurer Hochzeit auftreten?
    Ha, jetzt kommt was ganz ausgefallenes. Falls ich mir das nochmals gebe soll dort die gute Sara mit Band Just Like Heaven singen.
  7. Du wurdest gerade von einem wahnsinnigen Psychopathen (z.B. mir) entführt und willst ihn besänftigen, was spielst du ihm vor?
    Den Fatboy Slim Mix von Groove Armadas “See You Baby”. Die Nummer ist so tanzbar, dass ich Zeit zur Flucht hätte, wenn mein Entführer noch die Hüften kreisen lässt und dazu “Skakin’ that ass” gröhlt.
  8. Du hast gerade deinen eigenen Staat gegründet und brauchst eine Nationalhymne, wer soll sie komponieren?
    Wenn ich einen Staat gründe wird dort sowieso alles cool. Insofern könnten höchstens Groove Armada oder Fatboy Slim etwas passendes mit dem nötigen Groove beisteuern.
  9. Ein Außerirdischer wünscht die Erde zu vernichten, da er keine optische Wahrnehmung besitzt musst du ihn mittels Musik überzeugen dies nicht zu tun, was wählst du?
    Ich spiel ihm einen meiner Karaoke-Songs vor. Selbst der dümmste Außerirdische würde sofort erkennen, dass die Menschheit schon schlimm genug bestraft ist.
  10. Zu welchem Lied würdest du einen Strip hinlegen?
    Der Mann von Welt lässt strippen. Und dann darf es gerne Tito & Tarantula sein. Ich bin auch gerne bereit auf die Schlange zu verzichten oder gar diese zu sponsern.

So und ich werfe das Stöckchen weiter an Abe, Jassi, Zelda, Sara, Annika, Marina und alle, die sonst noch mögen.

4 Kommentare zu “Musik für jeden Anlass

  1. Pingback: iceblog.twoday.net

Kommentar verfassen