Skip to main content

iTrip für iPod Nano

Griffin iTrip für iPod NanoWenn ich bisher etwas vermisst habe seit dem Kauf meines iPod Nano, dann den iTrip für meinen alten G3 iPod, mit dem ich prima Musik im Auto hören konnte. Doch das ist nun vorbei, denn Griffin hat nun einen iTrip für den Nano im Programm. 49 US-Dollar kostet das Teil und wird an den Dock-Connector unten angeschlossen. Der iTrip ist dabei etwas größer als der Nano und hängt quasi an der Rückseite des Players. Der Nano wird dadurch also nur ein Stück höher und etwas dicker. An der rechten Seite befindet sich ein Drehrad, mit dem man den iTrip einhändig bedienen kann, um die richtige Frequenz einzustellen, die dann im Nano-Display angezeigt wird. Auch mit angeschlossenem iTrip soll ein Laden und Synchronisieren des Nano möglich sein. Natürlich ist der Betrieb des Gerätes in Deutschland nicht erlaubt, da der FM-Transmitter nicht die nötige Zulassung hat. Ja, böse das.

Kommentar verfassen