Skip to main content

Verliebt in eine Hexe (Bewitched)

Verliebt in eine Hexe (Bewitched)

Willkommen zu einem neuen Beitrag aus der Rubrik Remakes, die die Welt nicht braucht. Verliebt in eine Hexe basiert auf der gleichnamigen TV-Serie, die auch heute noch einen charmant-witzigen Eindruck hinterlässt. Wenn ich etwas Gutes über den Film sagen müsste, würde ich vermutlich erwähnen, dass es sich nicht um ein einfaches Remake handelt, sondern das Ganze zumindest mit einem Funken Originalität angegangen wurde. Die Idee im Film die Serie neu zu produzieren und ausgerechnet für die Hauptrolle der Hexe eine Hexe zu casten fand und finde ich recht gelungen. Aber sonst?

Letztlich ist alles nur die Kulisse für das übliche Katz- und Mausspiel zweier verschiedener Personen, von denen man schon nach Einblendung des Titels weiß, dass sie zusammenkommen werden bis Ende des Filmes. Dazwischen gibt es die üblichen Streits und Versöhnungen, bei denen zumindest am Anfang die Zaubereien ein wenig Witz versprühen, die aber schnell ihre Wirkung verlieren. Ich habe nichts gegen so vorhersehbare Streifen, der Film ist schlicht falsch besetzt. Nicole Kidman und Will Ferrell passen ebenso gut zusammen wie Angela Merkel und Gerhard Schröder. Das passt nicht, das versprüht keinen Charme und so etwas wie ein romantisches Gefühl will sich somit auch nicht einstellen. Ob die beiden zusammenfinden oder nicht war mir dann auch relativ egal, da ich beide ziemlich unsympathisch fand.

Mein persönliches Highlight des Filmes ist Michael Caine, der immer noch mit so viel Charme und Charisma seine Witze rüberbringt, dass Nicole Kidman und Co dagegen absolut blass aussehen. Da kann Nicole Kidman auch noch so lustig mit der Nase wackeln, das Anschauen des Trailers sagt eigentlich alles. Mehr hat der Film nicht zu bieten, im Gegenteil. Der Kinobesuch hat sich dennoch gelohnt, was aber sicherlich nicht am Film gelegen hat.

Fazit: Unnötiges Remake, das über weite Strecken einfach nicht lustig ist. Als Lovestory ebenfalls unbrauchbar.

Rating:

★★★★☆☆☆☆☆☆

Kommentar verfassen