Skip to main content

Shoppen im Affekt

Kurz vor meinem „Abflug“ zur Messe fiel mir heute Nachmittag noch ein, dass ja noch fix in die City könnte um noch ein paar Kleinigkeiten zu shoppen. Als ich fast alles bekommen hatte tigerte ich wieder zurück Richtung Parkhaus, als ich aus dem Augenwinkel in so einem trendigen Rap-Schuppen (Baggy-Pants, Football-Klamotten und fette Sneaker) im Schaufenster zahlreiche Chucks registrierte. Mir schoss kurz durch den Kopf, dass ich solche Schuhe nie besessen habe. Also rein in den Laden.

Ich gehöre zur Kategorie lammfrommer Kunde, der am liebsten seine Ruhe hat und dann auch garantiert keine Probleme macht. Wenn etwas nach meiner Zufriedenheit lässt, lasse ich gerne auf angenehme Art und Weise ein kleines Vermögen in einem Laden. Gefällt mir etwas nicht, verlasse ich den Laden und mache keine große Szene daraus. In diesem Laden, ich war noch nicht ganz drin, kam gleich eine junge Verkäuferin auf mich zu. Die Tatsache, dass sie ebenso hübsch wie jung war, beeindruckte mich absolut nicht. Normal mag ich dieses aufdringliche „Kann ich helfen“-Gehabe gar nicht, aber hier lief es anders. Als hätten wir schon mehrfach zünftigen Sex gehabt plauderte sie mich gleich ganz locker aus der Hüfte an mit einem zart gehauchten „Hey, wie kann ich dir denn helfen?“. Die charmant-lockere Art faszinierte mich sofort und zog mich an wie das Licht die Motten.

„Na das hoffe ich doch. Ich bin gerade dabei einen besseren Menschen aus mir zu machen und wollte mir daher die ersten Chucks meines Lebens kaufen.“ Dieses offene Geständnis brach das Eis und es wurde sich liebevoll um mich gekümmert. Bis auf Lachs-Kanapee bekam ich den Fullservice, den ich verdient habe. Und so ließ ich zwar kein kleines Vermögen da, aber angenehm war es dennoch. Ab jetzt werden nur noch Chucks gekauft.

4 Kommentare zu “Shoppen im Affekt

  1. Die haben ja noch mehr im Sortiment. Könnte mir ja auch so eine coole Hose kaufen, wo man nie sieht, wo vorne und wo hinten ist. Kann sich eigentlich noch wer an Kriss Kross erinnern?

Kommentar verfassen