Skip to main content

Just Relax

Zum Ausklang des Freitagabend eben eine Stunde Relaxen pur. Locker in der Badewanne gelegen bei gefühlten 49 Grad. Dank der anhaltenden Schmerzen in der Schulter den wohligen Geruch eines Muskel-Entspannungsbades (Tetesept, so teuer, dass man es eigentlich trinken müsste) in der Nase. In der Hand ein Magnum Classic, dass aufgrund der herrschenden Hitze langsam anfängt zu schmelzen. Auf den Ohren die eingänge Stimme von Wolfgang Pampel (synchronisiert u.a. Harrison Ford), der mir Illuminati vorliest, da ich dazu wieder viel zu faul bin. Eine Stunde kann so schnell vorbei sein.

2 Kommentare zu “Just Relax

  1. Das Hörbuch ist klasse! Hab mir zwar auch das Buch gekauft aber dann doch nicht gelesen, sondern vorlesen lassen. Die Spannung kommt da richtig gut rüber.

  2. Das schöne am Hörbuch ist ja, dass ich es abends im Bett hören kann oder wie vorhin in der Badewanne. Mit Augen zu lässt sich besser relaxen, als da noch krampfhaft ein Buch zu halten und sich zu konzentrieren. Und ich finde er liest es auch sehr schön. Vor allem Kohler klingt ein bisschen wie Quasimodo 🙂

Kommentar verfassen