Skip to main content

Gott stehe uns bei

Top Gun gehört zu den Filmen, die ich richtig cool finde. Ich verknüpfe damit so viele Erinnerungen, habe den damals auch im Kino gesehen. Vielleicht liegt das auch ein Stück daran, dass ich so viel gemeinsam habe mit Tom Cruise, eigentlich alles bis auf den Scientology-Krams.

Eben gerade musste ich wieder an diesen Film denken. Genauer gesagt, an den Zigarrerauchenden Skipper, der nur ganz am Anfang un zum Ende einen Auftritt hat. Zum Ende hin fragt er Tom Cruise, wo dieser denn zukünftig Dienst tun möchte und dieser antwortet, dass er Ausbilder bei Top Gun werden möchte. Mit einem sichtlich entsetzen Gesicht setzt der Skipper nach „Top Gun? Gott steh’ uns bei!“. Und genau dieser Gedanke schoss mir auch durch den Kopf gerade – den passenden Gesichtsausdruck hatte ich wohl auch, nur die Zigarre fehlte – als ich bei Olaf las:

Ansonsten überlege ich grade, ob ich nicht redaktionell tätig werden könnte. Schreiben, so denke ich zumindest von mir, kann ich.

Das mit dem Auto tut mir natürlich wirklich sehr Leid, kenne das leider auch.

Ein Kommentar zu “Gott stehe uns bei

  1. dass ich so viel gemeinsam habe mit Tom Cruise, eigentlich alles…

    Stimmt. Als ich Dich das erst mal sah, dachte ich mir gleich: „Mensch, der erinnert mich total an Tom Cruise. Nur ohne den Sektenkram. Aber sonst genau wie Tom…“

    Irre, ‚gell?

Kommentar verfassen