Skip to main content

Back in Town

Da bin ich wieder. 500 km in den Knochen, die aber dank musikalischer Unterstützung von The Shins, Coldplay und einem „Ministry of Sound“-Sampler wie ein Katzensprung wirkten. Die Reise hat sich für mich gelohnt, schön, wenn sich Entscheidungen rückblickend dann doch als richtig herausstellen. Jetzt muss ich nur noch sehen, wann ich endlich dazu komme, die Kritiken zu Krieg der Welten, Girl Next Door, An deiner Schulter und Madagascar zu schreiben. Habe ich gerade „Faules Stück“ gehört?

3 Kommentare zu “Back in Town

  1. Ich erhöhe auf „Fauler Sack“! Was nützt es, Kritiken erst dann zu lesen wenn die Filme in unseren Dorfkinos schon wieder abgesetzt wurden?

  2. Ich dachte du hast bei Kinobesuche eine ähnliche Frequenz wie beim Schreiben deiner Weblogbeiträge. Insofern reicht es ja, wenn ich Krieg der Welten kurz vor DVD-Start raushaue 🙂

Kommentar verfassen