Skip to main content

Dramatisch: Brad Pitt aus Film gestrichen

Am 21. Juli 2005 startet mit Mr. & Mrs. Smith eine Actionkomödie mit Angelina Jolie und Brad Pitt in den Hauptrollen. Wie ich aus sicherer Quelle erfahren habe, gab es große Proteste nach diversen Testscreenings. Brad Pitts Schauspiel sei zu hölzern, insbesondere die weiblichen Zuschauer forderten einen Schauspieler mit mehr Charisma, sexueller Anziehungskraft und der gewissen Eleganz. So wurde der Film umgeschrieben, die Rolle Pitts neu besetzt und letztlich auch das gesamte Mediamaterial neu gedruckt. Frisch aus der Druckerei wurde mir ein erstes Poster zugespielt:

Mr. & Mrs. Ollywood

5 Kommentare zu “Dramatisch: Brad Pitt aus Film gestrichen

  1. Falsch, wenn man das Bild genau ansieht, wird man erkennen können, dass ich den Augenkontakt suche. Man erkennt ja auch ganz klar meinen Schlafzimmerblick.

Kommentar verfassen