Skip to main content

Thank You

Die letzten Wochen waren wirklich nicht einfach. Ich konnte darüber hier nicht viel schreiben und hielt aufgrund der angeschlagenen Laune die Themen auch eher allgemein hier. Die meisten Menschen kennen nur eine Seite von mir, nämlich die des gut gelaunten Typen, der immer einen Witz oder Spruch parat hat. Die andere Seite kennen nur sehr wenige Menschen und ehrlich gesagt zeige ich sie auch nicht gerne. Warum andere belasten? Eigentlich doof, denn ich mag es nicht, wenn andere sich mir gegenüber so verhalten. Ich brauche um mich herum keine Pausenclowns, sondern aufrichtige Menschen. Wenn es jemandem schlecht geht, dann möchte ich das wissen, denn ich merke es ja so oder so.

Auf jeden Fall ist es mal Zeit Danke zu sagen und zwar den Menschen, die von all dem Bescheid wussten UND sich rührend um mich gekümmert haben. Die Zahl dieser Leute lässt sich sehr leicht an einer Hand abzählen und ich bin wirklich sehr dankbar für die aufopferungsvolle Unterstützung. Ich hoffe nur, dass ich das auch irgendwie wieder gut machen kann. In solchen Momenten bin ich dann auch immer wieder überrascht, wie man manchmal Leute falsch einschätzt, aber das zeigt sich dann ja sehr schön. Denn ich hätte ehrlich gesagt nicht alle Namen vorher auf dem Zettel gehabt.

Kommentar verfassen