Skip to main content

SingStar: The Dome

Das sind ja wieder gute Nachrichten für mich als Karaoke-Star. Im dritten Quartal 2005 bringt Sony für die PlayStation 2 neues Futter für SingStar. Unter dem Namen SingStar: The Dome gibt es wieder reichlich neue Songs. Bin vorhin über die Trackliste gestolpert, die mich schon mal neugierig auf das Spiel macht. Es sind nämlich wieder ein paar richtig coole Songs dabei.

Ashlee Simpson: Pieces Of Me
Avril Lavigne: Sk8er Boi
Beyonce: Crazy in Love
Black Eyed Peas: Shut Up
Good Charlotte: I Wanna Live
Jamelia: Stop
Keane: Somewhere only we know
Manfred Man: Do Wah Diddy
McFly: Obviously
Natasha Bedingfield: These Words
Robbie Williams: Let Me Entertain You
Ronan Keating & Ysuf Islam: Father and Son
Sister Sledge: We are family
Steppenwolf: Born to be Wild
The Clash: Should I Stay or Should I Go?
Tom Jones: It’s not unusual
Dandy Warhols: Bohemian Like You
Joss Stone: Super Duper Love (Are You Digging On Me?)
Robbie Willams & Kylie Minogue: Kids
Blink-182: Paid in Full
Kylie Minogue: In Your Eyes
Rosenstolz: Wilkommen
Outkast: Roses
Die Fantastischen Vier: Geboren
Hoobastank: The Reason
Annett Louisan: Das Spiel
Reamonn: Supergirl
Laithaldeen: Alles an dir
PUR: Abenteuerland
Martin Kesici: Angel of Berlin

9 Kommentare zu “SingStar: The Dome

  1. stimmt, aber die beipflichten, in dem ich sage, dass da schon ein paar nette songs bei sind darf ich doch, oder?

    Außerdem sing ich nur inner Badewanne!

  2. Wenn du glaubst, dass ich die PS2 in dein Badezimmer stelle hast du dich aber geschnitten 🙂 Auch wenn es da jetzt blitzeblank ist.

Kommentar verfassen