Skip to main content

Elenor ist da

Und da erstrahlt dieses Weblog mal wieder in einem völlig neuen Licht. Das neue Design wurde auf Elenor getauft, als Olaf und ich gestern so bei den grafischen Arbeiten waren. Wir überlegten nämlich, wie die Kleine oben rechts wohl heißen möge. Da fiel uns spontan Elenor, Raquel oder Kim ein. Aber ich schweife ab. Ich wollte mal etwas stylishes haben, wo nicht viel weiß zu sehen ist. Ich denke, das ist dieses Mal sehr gut gelungen. Es gibt hier und da noch kleinere Änderungen, die nicht im ersten Moment auffallen und es werden auch noch einige kommen. Falls noch irgendwo etwas nicht stimmen sollte, dann bitte Bescheid sagen.

Dank an dieser Stelle an Olaf für die grafische Unterstützung, sowie ein ganz dickes THX an Stadler, der mir so geduldig bei den vielen CSS-Problemen geholfen hat. Einen Dank auch an meine Ma und meinen Pa, die so ein prachtvolles Kerlchen aufgezogen haben. Nicht vergessen möchte ich die Personen, die mich während der Arbeit hieran immer wieder aufgemuntert haben und nützliche Tipps gaben. Und nun viel Spaß!

3 Kommentare zu “Elenor ist da

  1. ach gucke mal schau jetzt geht es.

    Dann mal Hallo zu der jungen Dame!
    Ob ihr wohl kalt ist? Würde einer der jungen Herren ihr mal einen Mantel reichen?

    Sieht jedenfalls ganz jut aus habt ihr ganz fein gemacht Jungs

Kommentar verfassen