Skip to main content

Fünf Fragen zum Allein sein

Auf vielfachen Wunsch gibt es die Friday Five nun als Freitag Fünf, will sagen: Auf Deutsch. Also viel Spaß!

Langweilst du dich schnell? Wie unterhältst du dich, wenn dir langweilig, einsam, ruhelos usw. ist? Wann hast du dich zuletzt extrem gelangweilt gefühlt? Wann wusstest du zuletzt nicht, was du tun möchtest? Und wann hast du dann letztlich gemacht?

Ich langweile mich eigentlich ziemlich selten, da ich immer etwas um die Ohren habe. Wenn dies Mal nicht so ist, habe ich genug Beschäftigungen, um mir die Zeit tot zu schlagen. Egal ob das nun irgendwelche Spiele, Bücher oder DVDs sind. Insofern kann ich mich auch nicht daran erinnern, wann ich mich zuletzt richtig gelangweilt habe. Kann eigentlich nur gewesen sein, wenn ich mal krank war. Denn dann kann man ja nicht das machen, was man vielleicht gerne möchte.

Stell dir vor, du hast einen gemütlichen, ruhigen und verregneten Tag zu Hause. Du musst den Tag zu Hause verbringen und kannst tun, was immer du willst. Was machst du und warum? Oder drehst du durch?

Ich habe kein Problem damit, auch mal einen Tag ganz ruhig allein zu verbringen. Langweilig wird mir da nicht, durchdrehen tue ich auch nicht. Ist ja auch mal ganz schön, wenn man sich mit einer guten DVD vor den TV lümmelt oder sich in ein gutes Spiel vertieft.

Hast du gerne Zeit für dich oder bist du lieber mit Leuten zusammen? Warum? Wie oft verbringst du Zeit nur mit dir selbst? Typischer Weise, hast du lieber einen Abend allein oder bist du lieber eine Nacht mit Freunden unterwegs? Hast du öfters das Gefühl einfach irgendwohin zu gehen, einfach nur um irgendwo zu sein?

Ich bin gerne unter Menschen, so oft das eben geht. Aber ich brauche auch immer wieder mal Zeit für mich, in der ich ein bisschen entspannen kann. Letztlich würde ich es aber immer vorziehen, mit Freunden etwas zu unternehmen, als allein rum zu sitzen. Ab und an, wenn mir nach einem langen Tag die Decke auf den Kopf zu fallen scheint, gehe ich auch mal allein ins Kino, um was anderes zu sehen.

Bist du schon mal allein im Kino gewesen? Wie sieht es mit allein Essen gehen aus? Schon mal allein verreist? Wenn ja, wie war es? Welche Aktivitäten machst du lieber allein anstatt mit anderen zusammen?

Ich gehe öfters mal allein ins Kino, das liegt schon daran, dass ich niemanden kenne, der so oft ins Kino geht wie ich. Daher bin ich auch schon allein Essen gegangen, das ist in Gesellschaft aber deutlich angenehmer. Allein verreist bin ich bisher noch nicht, würde mir aber sicherlich keine Probleme machen. Aber hier würde ich Gesellschaft auch eher vorziehen. Konzentriertes Arbeiten mache ich lieber allein.

Erledigst du ein Projekt lieber allein oder zusammen mit anderen in einer Gruppe? Warum? Hattest du jemals Probleme, Aufgaben an andere zu delegieren, weil du dachtest „ich mach es lieber selbst, damit es ganz meinen Wünschen entspricht“?

Das kommt auf das Projekt an. Als Heimarbeiter bin ich es gewöhnt, allein zu arbeiten, obwohl ich mich eigentlich für einen guten Teamarbeiter halte. Insofern gebe ich auch gerne Aufgaben ab, wenn ich davon überzeugt bin, dass sie in gute Hände gegeben werden. Wenn ich das Gefühl allerdings nicht habe, mache ich es doch lieber selbst.

Kommentar verfassen