Skip to main content

So nicht Apple

Leute, Leute, wenn ich eins nicht habe, dann Geduld. Außerdem warte ich nicht gerne und wenn ich etwas wirklich unbedingt haben will, dann sofort, auf der Stelle oder alternativ auch im selben Moment. Aktuell wollte ich den Song „Out of Touch“ von Uniting Nations. Das sehr geile Original ist von Hall & Oates, aber das nur am Rande. Als ehrlicher Musik-Käufer war mein erster Gang, da ja Sonntag ist, der Apple ITunes Music Store. Aber den Song haben die natürlich nicht. Immerhin gibt es dort den gleichen Song von Uptop. Um gleich mal allen kritischen Musikfans über den Mund zu fahren: Ja, es ist einfacher Dance und obendrein ein Cover eines Klassikers. Habt ihr richtig erkannt, aber ich finde es trotzdem cool. Euer Protest wurde ignorierend zur Kenntnis genommen.

Warum macht ihr mir das so schwer?

Also zurück zum Thema. Ich klicke also auf Kaufen, was nicht funktioniert. Aber OK, ich muss mich ja erst einloggen, sitze ja an meinem Notebook. Also fix eingeloggt und ich werde umgeleitet auf die Einstiegsseite vom Shop. Na toll. Also noch mal den Song über die Suche finden und wieder auf Kaufen klicken. Und was folgt? Richtig, Passwort und Kennung, obwohl ich oben bereits als eingeloggt erkannt wurde. OK, meine Hüften brauchen Futter, also wiederhole ich die Prozedur, nachdem ich erst kurz an mir und dann an Apple zweifelte. Ich lande wieder auf der Einstiegsseite. Den Song also zum dritten Mal finden und wieder auf Kauf klicken. Jetzt darf ich nochmals die Prüfziffer meiner Kreditkarte eingeben.

Liebe Apple-Leute, ich will doch nur den Song und die Prüfziffer habe ich schon mehrfach hinterlegt, aber OK, ihr sollt sie haben. Wow, der Download läuft. Warum macht ihr mir das so schwer? Ich will doch nur noch eine Runde meine Love Wings kreisen lassen. Also bitte legt mir keine unnötigen Steine in den Weg. Denn wenn ein Kauf so viel schwieriger wird als der Download in einer Tauschbörse, dann dürft ihr euch wirklich nicht wundern, wenn potenzielle Kunden sich da umschauen. Aber nun habe ich ja meinen Song, der Fuß wippt, der Olly swingt und grinst. Da habt ihr ja noch mal Glück gehabt!

Kommentar verfassen