Skip to main content

Wohnst du noch oder lebst du schon?

Do you enjoy furniture shopping? Why/why not? Have you made any furniture purchases recently, or do you plan to in the near future? How often do you buy a new piece of furniture, and where do you usually shop?

Es gibt lästiges Einkaufen und es gibt auch die Art Einkaufen, die Spaß macht. Möbelkaufen gehört definitiv zur zweiten Kategorie. Als letztes habe ich mein Wohn-/Schlafzimmer neu eingerichtet und das war zwar angesichts der wenig vorhandenen Zeit eher stressig, hat aber auch sehr viel Spaß gemacht. Hinterher fühle ich mich dann sowieso besser, vor allem wenn alles wie geplant geklappt hat. Als nächstes wäre dann mal das Büro dran, aber das wird noch etwas warten müssen. Kleinere Sachen kaufe ich dann, wenn ich sie sehe, also eher spontan. Größere Sachen dann, wenn ich sie brauche. Einen bevorzugten Laden habe ich nicht für Möbel, das hängt immer ein wenig davon ab, was ich suche und dann höre ich auch gerne auf Tipps von Bekannten oder ich schaue die aktuellen Prospekte aus der Umgebung durch.

How would you describe the style of furniture in your home right now? Do you have matching sets, or is your style more „ecletic“ or mix-and-match? What type of wood/finish do you typically prefer (oak, pine, natural, maple, mahogany, etc.)?

Ich mag eher helle, freundliche Farben. Beim zuletzt eingerichteten Raum ist es mir glaube ich ganz gut gelungen, alles farblich passend zueinander aufzutreiben. Ich glaube der Typ Holz ist Buche, bin mir da aber nicht ganz sicher, geht schon fast ins weiß über.

What was your bedroom furniture like when you were a child? Do you still use any of it in your home? What’s the oldest piece of furniture that you own?

Ich hatte als Kind so ein lustiges Schrankbett, das man tagsüber praktischerweise hochklappen konnte und so mehr Platz im Raum hatte. Innen konnte ich an die Holzverkleidung schreiben, wenn ich alles aktuell hasse, es konnte ja tagsüber niemand sehen. Aber die ganzen Sachen haben bis auf einen Schrank den Weg in den Sperrmüll angetreten. Der Schrank steht heute im Keller und angesichts seiner Hässlichkeit hat er auch keinen anderen Platz verdient. Das ist auch gleichzeitig das älteste Möbelstück, das ich besitze.

Have you ever refinished a piece of furniture? Painted it? Sanded and stained it? Have you ever tried making a piece of furniture by hand?

Als handwerklich eher ungeschickter Typ überlasse ich so etwas eher anderen Personen. Wobei mein aktueller Schreibtisch schon selbst „gebaut“ ist.

If we looked right now, what would we most likely find on your living room coffee table? What about on the nightstand in your bedroom?

Auf dem Wohnzimmertisch, der auch gleichzeitig als Nachtschrank dient, liegen im Moment: Fernbedienungen, Untersetzer für Gläser, zwei Kerzen, eine nicht mehr aktuelle Ausgabe des Spiegel, der Roman „Der Schwarm“ sowie ein Kugelschreiber und ein kleiner Schreibblock.

via FridayForum

Kommentar verfassen