Skip to main content

Galore!

Passt ja wieder. Als mich Kollege Sharbe vor kurzem fragte, was denn eigentlich Galore bedeutet fiel mir auf, dass ich die neue Ausgabe der gleichnamigen Zeitschrift gar nicht habe. Und nun habe ich die Ausgabe 05 (Dezember/Januar) in der Hand und ich freu mich wieder riesig darauf. Ich lese wirklich extrem viele Zeitschriften, in die Badewanne ohne Zeitschrift zu gehen ist sowieso ein Sakrileg, aber keine davon wird so intensiv gelesen wie Galore. Wer noch nie einen Blick rein geworfen hat: Es gibt von vorne bis hinten nur Interviews mit bekannten Personen, weniger bekannten Personen oder Personen, die mal bekannt waren. Dabei lese ich sogar die Interviews, bei denen mich die Personen so überhaupt nicht interessieren. Wenn ich so die Namen überfliege freue ich mich am meisten auf: Campino, Sarah Kuttner, Christopher Walken (ha, da kenn ich noch wen, der dafür töten würde), Nancy Sinatra, Elton John, Oliver Kalkofe, LL Cool J und Vin Diesel. Aber ich denke auch bei den anderen, hier nicht genannten wird der eine oder andere interessante Artikel dabei sein. Wer die Message dieses Beitrages nicht verstanden hat: Kaufen, jetzt, nur 4,90 Euro und dafür so dick wie mein Hintern mal war. Ihr seht, es lohnt sich.

Kommentar verfassen