Skip to main content

Woche 4

Inzwischen wird Weight Watchers und auch der für mich dazugehörige Sport zur Routine. Es geht weiter voran, an allen Ecken. Das Gewicht geht weiter runter, die Hosen werden immer größer und rutschen und der Sport fällt mir nicht nur leichter, er macht mir auch extrem viel Spaß, sonst würde ich es nicht täglich tun inzwischen. Ich bin gestern wie üblich walken gewesen, hatte aber so viel Spaß dabei, dass ich volle zwei Stunden unterwegs war. Ich kann mich nicht erinnern, wann ich mich zuletzt zwei Stunden am Stück so bewegt habe. Muss zu meiner Schulzeit gewesen sein. Fand es richtig süß, dass mein Vater nach 80 Minuten mit dem Auto kam, um mich zu suchen. Hatte wohl gedacht, ich würde irgendwo keuchend auf dem Feldweg liegen. Hat mich übrigens zu Tode erschrocken, als er hinter mir stand und hupte, hatte wie üblich nichts gehört.

Und nach einem Monat kann man denke ich auch ein paar Zahlen nachschieben:
Gewicht: -7,6 Kilo
Bauchumfang: -7 cm
Brustumfang: -9 cm

Kommentar verfassen