Skip to main content

Google schafft es in den Duden

Nachdem Google inzwischen als Aktie verfügbar ist, hat es die Suchmaschine nun auch in den Duden geschafft. Das Wort „googeln“ taucht in der 23. völlig neu überarbeiteten Auflage neben 5.000 anderen neu aufgenommen Wörtern auf. Neu sind z.B. auch E-Book, Dialer, Patch, Nanotechnologie, Webdesign XML und Fotohandy. Aber nicht nur aus der Computer- und Elektronikbranche sind neue Wörter dabei. Billigflieger, Dosenpfand, Ich-AG, Kuckuckskind und Quotenbringer wurden ebenfalls neu aufgenommen. „Der neue Duden dokumentiert den aktuellen Wortschatz der deutschen Gegenwartssprache“ entschuldigt sich die Dudenredaktion. Je öfter ich mich mit meiner Schwester unterhalte, desto eher kommt mit der Gedanken, dass da noch einige Wörter fehlen…

Kommentar verfassen