Skip to main content

Optisches PC-Tuning

Wieder so ein Topic, das einen leicht verwirren kann. Ich meine damit nicht, dass ich z.B. einen Kindersarg als neues Gehäuse habe, sondern ich meine das Tuning der Software. Genau das habe ich mir die letzten Tage mal genauer vorgenommen und viel rumgespielt und versucht zu optimieren. Viel Spaß hatte ich z.B. mit der TrueLaunchBar, die quasi ein Ersatz für die normale Schnellstartleiste bei Windows XP ist. Mit diesem Tool kann man darauf virtuelle Ordner anlegen, Separatoren setzen und diverse Plugins wie z.B. die Festplatten als kleine Balken anzeigen, eine Wettervorhersage anzeigen (supi, habe ich nun im Instant Messanger, im Weblog und auf der Startleiste) oder den Ausführen-Dialog dort ablegen. Alles sehr faszinierend und dann auch recht hilfreich.

Und ich habe es endlich nach der letzten Installation geschafft, Firefox wieder zu installieren. Hatte fast vergessen, wie schön das Browsen damit ist. Ich liebe es, den Browser optimal auf meine Bedürfnisse anzupassen. So nützliche Plugins wie FlashBlock, Tabbrowser Extensions und DownloadWith machen einem die tägliche Arbeit damit wirklich zum Vergnügen. Ich brauche wirklich nur noch in Ausnahmefällen den IE und das kommt immer seltener vor. Ein feines Stück Software.

Im Moment bin ich gerade dabei, die große Welt der ITunes-Plugins zu erkunden, denn da gibt es inzwischen auch einiges. Falls noch jemand Empfehlungen hat für weitere coole Tools, mit denen man rumspielen kann, nur her damit. Comments zum Thema Adom werden kommentarlos gelöscht.

Kommentar verfassen