Skip to main content

iTunes ist da

Passend zu meinem sexy IPod gibt es in Deutschland seit heute auch den Apple-Musikdienst iTunes. Mehr als 700.000 Songs stehen zum Download bereit. Ich weiß, keine Kunst, Edonkey und Co haben mehr im Angebot, hier ist es jedoch legal. Pro Song will Apple auch nur schlanke 99 Cent wie schon in den USA. Sehr fein, machten sich doch vorher Gerüchte über Gebühren von rund 1,50 Euro pro Song breit. Habe mir gerade die aktuelle iTunes-Version gezogen und werde dann noch eine Runde stöbern. Gefällt mir schon mal richtig gut.

Ein Kommentar zu “iTunes ist da

  1. 700.000 mit ISDN Download dauert lange genug 😀
    Sind dann auch nur schlanke 693.000 Euronien und übersteigt sicher die Kapazität deines Eipöts 🙂 Oder haben die ein Rabattsystem? Also eines ausser dem für ganze CD-Downloads für knapp 8,- €?

Kommentar verfassen