Skip to main content

Geht’s noch?

Wie krank muss man bitte sein um seine achtjährige Tochter bei Ebay als „Funktionsspielzeug“ versteigern zu wollen? Selbst mal angenommen, das sei ein kranker Scherz. Aus dem Ebay-Angebot, das inzwischen gelöscht wurde:

Man kann mit ihr spielen, sie auf einer Grillparty verspeisen oder sie an Zigeuner verkaufen. Sie ist ein echtes Funktionsspielzeug.

Der 35jährigen Lebensgefährte der Mutter habe das Ganze dort aufgegeben, um zu demonstrieren, was auf Ebay so alles geht. Von den 100 Leuten, die das Ganze sahen, meldeten den Vorfall zwei den Behörden. Es gab sogar erste Gebote. Inzwischen ermittelt die Staatsanwaltschaft, ob es sich wirklich nur um einen geschmacklosen Spaß handelte. So langsam wundert mich gar nichts mehr.

Quelle: Spiegel

Ein Kommentar zu “Geht’s noch?

  1. Sowas macht mich rasend vor Wut. Auch wenn es ein „Joke“ gewesen sein sollte, kann ich nicht verstehen, das es dermassen kranke Leute gibt, die wirklich für so ne Auktion bieten.

Kommentar verfassen