Skip to main content

Andere Länder – Andere Sitten

Schon komisch, dass man in Deutschland das Osterfest doch eher langweilig mit einer Ostereiersuche verbringt, während es in anderen Ländern durchaus lustige Ideen gibt. In Finnland zum Beispiel darf man Verwandten und guten Bekannten mit einer Birkenrute auf den Arsch hauen. In Mexiko wird zwei Wochen ohne Ende gefeiert mit viel Musik und am Ende verbrennt man Pappmache-Figuren von Judas auf offener Straße. Hier würde sich da doch sicher Kanzler Schröder anbieten im Moment. Am Besten hat mir Tschechien gefallen. Dort schlägt man junge Mädchen (und nur die) mit Weidenruten auf den Hintern und übergießt sie mit Wasser. Ich glaube, ich teste das gleich mal mit meiner Schwester und sage ihr in ihr entsetzes Gesicht: „Hey, so macht man das Ostern in Tschechien!“

2 Kommentare zu “Andere Länder – Andere Sitten

  1. Naja – das is schon ein wenig übertrieben – „in Mexiko feiern Sie zwei Wochen“ – ohne zu schlafen, oder wie auch immer. Da ich nun fast seit einem Jahr hier in Mexiko wohne – muss ich dir leider sagen – dass die Mexikaner im Schnitt nur EINE Woche Urlaub bekommen – und dann fahren alle ans Meer – um sich die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen..Da ists nicht so weit her – mit wilden Orgien – zwei Wochen lang..Das gibts wohl nur noch in klassischen Filmen – um Klischees hochzuhalten.. PS: Ich sitze im Augenblick mit Kollegen in einer Office – und hier wird gearbeitet – TROTZ OSTERMONTAG – Beste Grüße aus dem PARADIES – Puerto Escondido. 🙂

Kommentar verfassen