Skip to main content

Der Flirt-Ratgeber

Ich revidiere meine Meldung von eben nochmal. Erstens gehe ich nicht ins Bett und zweitens ist Tomorrow unendlich vielseitig. Der Webguide zum Thema Ebay kann auch prima als Flirtratgeber missbraucht werden:

Augen auf – Preise checken und richtig bieten

Klaro, nimm nicht die erste Frau, die dir über den Weg läuft. Das Angebot ist so zahlreich, dass man lieber die Nadel im Heuhaufen suchen sollte. Hinterher wird man umso heftiger belohnt dafür. Die Arbeit ist es richtig wert. Holt euch nicht die Katze im Sack.

Problemfälle – Falsche Gebote und Fragen an den Verkäufer

Klar, die No-Nos. Frag sie nicht gleich, ob sie mit dir nach Hause kommt. Du musst dich zunächst etwas bemühen. Frag sie auch nicht gleich nach ihrem Einkommen, ob sie Kinder will oder ob sie was gegen morgendliche Blähungen hat. Hau auch nicht zu sehr auf den Putz, sie sieht wie du wirklich aussiehst.

Toolbar – So erleichtern Sie sich das Mitbieten

Erinner dich an die alten McGyver-Folgen. Alles kann dir helfen. Falt aus der Serviette einen Flieger und sag ihr, dass du mir ihr ans Ende der Welt fliegen willst.

Clever – Mit dem Bietroboter auf Schnäppchenjagd

Gehörst du eher zu den schüchternen Typen, dann lass einen Freund für dich werben. Einige Frauen stehen auf so zurückhaltende Typen. Durch sein Werben zeigst du dein Interesse und hast einen ersten Stein im Brett.

Powersuche – Schnäppchen im Blick

Du bist wählerisch? Kein Problem, bei den zahlreichen Kontaktbörsen kannst du genau selektieren, was du für einen Typ suchst. So findest du auch schnell dralle Blodinen, die finanziell abgesichert sind und nichts im Kopf haben.

Abzocker und Betrüger – So schützen Sie sich

Zeig, dass du Verständnis für ihre Emanzipation hast. Lass sie die Rechnung zahlen. Du hast ihr schon deine Aufwartung gemacht, da kann sie nicht erwarten, dass du ihr die Rechnung bezahlst. Außerdem hast du ja noch nichts bekommen, also halt dich zurück. Tür aufhalten, Blumen usw. sind alles out, spar es dir.

Richtig reagieren – Probleme mit dem Verkäufer

Wenn sie sich zurücklehnt und gähnt, dann hast du was falsch gemacht, steht vom Tisch auf und versuch es an einem anderen erneut. Sollte sie ständig ein gut gebauter, kräftiger Typ beobachten, dann pass auf… Es ist sicher ihr Zuhälter, das kann Ärger geben.

Erkennungszeichen – So sieht ein seriöser Verkäufer aus

Achte darauf, ob du erkennen kannst, ob sie Unterwäsche trägt. Das Nicht-Tragen von Unterwäsche ist kein Zeichen für Unseriösität, sondern zeigt eher, dass du es mit einer entschlussfreudigen Person zu hast. Der Deal kann schnell in trockenen Tüchern sein. Sobald dir irgendwelche Bedigungen gestellt werden, solltest du aufhorchen. Hier ist was faul und du hast wahrscheinlich ein schwarzes Schaf vor dir.

Bewertungsprofil – Benoten Sie Ihren Verkäufer

Muster dir das Opfer deiner Begierde genau und taxier sie. Benutz dazu die 10-Finger-Skala. Wieviel Finger würdest du dir abschneiden lassen, um mir ihr zu schlafen? Versuch zu erkennen, ob sie abgenutzt oder stark gebraucht aussieht. Sei vorsichtig, wenn sie von mehreren Vorbesitzern erzählt. Hier ist sicherlich was faul, denn wenn sie so gut wäre, wie sie vorgibt, dann wäre sie ja jetzt nicht bei dir, man hätte sie kaum gehen lassen. Den Fall, dass du den absoluten Topgewinn vor dir hast, kannst du getrost vergessen.

Verkaufstraining – Die richtige Produktbeschreibung

Viele Männer scheitern daran, dass sie sich nicht gut genug verkaufen, in so einem Fall kannst du es auch gleich lassen. Du bist nicht alt, sondern erfahren. Du musst nicht viel arbeiten sondern ohne dich läuft die Firma einfach nicht. Du kommst nicht gerade so zurecht, du hast einen exquisiten Lebenstil und bunkerst schon Geld für deine Alterversorgung. Deine Beziehungen sind nicht in die Brüche gegangen, andere Frauen haben höchstens gesagt, dass du zu gut für sie wärst. Dreh einfach alles ins positive, das ist gar nicht so schwer und macht sogar Spaß. Du wirst dich am Ende selbst mehr lieben.

Timing – Das richtige Auktionsende

Viele versauen den Abgang. Das Ganze ist auch ein Ritt auf der Messerklinge. Mit der entscheidenden Frage zu früh anzukommen oder einfach den entscheidenden Moment zu verpassen… Das ist schon nicht einfach. Am besten ist natürlich, wenn sie von sich aus darauf drängt. Wenn du bisher alles richtig gemacht hast, dann sollte dies passieren. Wenn nicht steh wieder auf und versuch es an einem der Nachbartische, überdenke vorher nochmal deine Vorgehensweise.

Preistreiber – Werbung und Kundenkontakte

Sobald Konkurrenz im Spiel ist und mit Geschenken und anderen Luxusgütern wie Gratisgetränken auffährt ist für dich der Zeitpunkt gekommen, die soziale Platte aufzulegen. Erzähle von erschütternden Bildern in Afrika, wo Leute verhungern müssen. Erzähl, dass du deine letzten fünf Jahresurlaube damit verbracht hast, in der Dritten Welt anderen Menschen zu helfen. Sie wird auf der Stelle weinen und dich in den Arm nehmen. Danach wie geplant weiter machen, das Ding ist so gut wie gelaufen.

Umwerben – So gewinnen Sie Vertrauen beim Kunden

Streu immer wieder Komplimente ein und sag, was du alles tun würdest, nur mach es nicht. Hinterher ist das eh Schnee von gestern. Achte aber darauf, dass du nicht zu sehr übertreibst.

Ihr Auftritt – Die eigene Homepage

Pflicht ist natürlich ein eigenes Weblog. Das kommt gut an, du zeigst deine kreative Ader. Sage auch, dass du privat Gedichte schreibst. Wenn sie danach fragt, sag ihr, dass diese zu persönlich sind und du sie ihr erst zeigst, wenn ihr euch besser kennt. Alternativ leih dir zwei Katzen, die du bei Bedarf vorzeigen kannst.

Ärgernis – Wenn der Käufer nicht zahlen will

Natürlich ist es ärgerlich, wenn du dich den ganzen Abend bemüht hast und dann nichts dabei raus kommt. Daher ist es wichtig, frühzeitig die zeichen zu erkennen und vorher den Absprung zu schaffen.

Nachmachen erlaubt – um entsprechendes Feedback wird gebeten.

Ein Kommentar zu “Der Flirt-Ratgeber

  1. ROFL – einfach zu göttlich. Ich bin so froh, dass dein Urlaub zu ende ist. Endlich hast du wieder ein freies Gemüt und geschärfte Sinne. Aber sag mal, wer braucht schon eine Naddel im Heuhaufen?

Kommentar verfassen